Kostenfrei 0800 7337 000
Telefon
Für unsere Kunden aus Deutschland

+49 (0) 800 7337 000 (Kostenfrei)
+49 (0) 7183 957 90 10
+49 (0) 331 58 29 11 60

Telefon
Für unsere Kunden aus Österreich

+43 (0) 720 11 53 36

Telefon
Für unsere Kunden aus der Schweiz

+41 (0) 43 508 15 53

Quick-and-Dirty Valentinstagkuchen

Quick-and-Dirty Valentinstagkuchen

Liebe geht durch den Magen – so viel ist klar. Mit einem raffinierten Liebeskuchen überraschen Sie Ihren Liebsten/Ihre Liebste pünktlich zum Valentinstag. Wir haben ein paar Kuchenrezepte vorbereitet, die sogar Backmuffel zu Küchengöttern werden lässt. In nur wenigen Schritten haben Sie so nicht nur ein leckeres Valentinstaggeschenk, sondern auch eine süße Versuchung. Übrigens: Unsere großen Olivenholzbaumscheiben sind eine tolle und natürliche Kuchenunterlage.

Roter Lovecake

Zutaten für den Rührteigboden:

  • 125 g Bio Butter
  • 80 g Zucker
  • 2 Bio Eier
  • 120 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Zitronenabrieb

Zutaten für den Belag:

  • 600 g eingefrorene Rote Beeren
  • 1 Päckchen Tortenguss
  • 250 ml roter Fruchtsaft
  • 400 g Bio Quark
  • 1 Päckchen Vanillin Zucker

Für den Rührteigboden alle Zutaten miteinander vermengen. Eine kreisförmige Kuchenform etwas einfetten und den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Backen Sie den Kuchenboden ca. 35-40 min und lassen Sie ihn anschließend auskühlen.

Während der Kuchen auskühlt, können Sie den Tortenguss mit dem Saft aufkochen und die Beeren einrühren. Vermengen Sie den Quark mit dem Vanillinzucker, streichen Sie diesen auf den ausgekühlten Kuchen und drapieren Sie die roten Beeren mit dem Tortenguss auf dem Quark. Ein wahrer Liebestraum.

Lovely Cake Pops - Schnelle Kuchenpralinen

Zutaten:

  • 300 g Kuchenreste oder Rührteigboden
  • 60 g Bio Butter
  • 60 g Bio Frischkäse
  • 2 EL Puderzucker
  • 200 g weiße Fairtrade Kuvertüre
  • 2 EL roter Saft

Für die Kuchenpralinen benötigen Sie zunächst Kuchenreste oder den Boden eines Rührkuchen. Das Rezept hierfür haben wir Ihnen bereits in unserem "Roten Lovecake" verraten. Backen Sie den Rührteigboden und lassen Sie diesen auskühlen.

Anschließend vermengen Sie alle Zutaten (außer die Kuvertüre) mit den zerbröselten Kuchenresten. Formen Sie aus der Masse runde Love Pops. Die weiße Kuvertüre mit dem roten Saft erwärmen. Halten Sie nun die Kugeln in die geschmolzene Kuvertüre, um sie mit Schokolade zu überziehen. Fertig sind Ihre Liebeskugeln.

Einfacher "Tassenkuchen": Kirschkuchen in Herzform

Zutaten:

  • 1 Glas Sauerkirschen Aptropfgewicht (350 g)
  • 3 Tassen Dinkelmehl
  • 1 Tasse Rohrzucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillin Zucker
  • 4 Bio Eier
  • 1 Tasse Pflanzenöl
  • 1 Tasse naturtrüber Apfelsaft

Zunächst ein Backblech einfetten und die Kirschen abtropfen lassen. Alle anderen Zutaten miteinander vermengen und auf das Blech streichen. Die Kirschen anschließend darüber verteilen. Den Kuchen für 20 Minuten bei Umluft 180 Grad backen lassen. Schneiden Sie von dem Blechkuchen ein großes Herz aus und servieren Sie dieses an Valentinstag.

Wir wünschen gutes Gelingen und viel Spaß beim Vernaschen
Ihr NATUREHOME-Team

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar