Kostenfrei 0800 7337 000
Telefon
Für unsere Kunden aus Deutschland

+49 (0) 800 7337 000 (Kostenfrei)
+49 (0) 7183 957 90 10
+49 (0) 331 58 29 11 60

Telefon
Für unsere Kunden aus Österreich

+43 (0) 720 11 53 36

Telefon
Für unsere Kunden aus der Schweiz

+41 (0) 43 508 15 53

Wohnraum-Spezial: Natürliches Bürodesign

Wohnraum-Spezial: Natürliches Bürodesign

Unsere NATUREHOME Wohntrend Serie soll mit frischen und nachhaltigen Designideen inspirieren. Diese Woche widmen wir uns mit einem ganz bestimmten Raum – dem Büroraum. Mit erdenden Naturmaterialien, Produktivität-anregenden Möbeln und Sauerstoff-spendenden Pflanzen werden in einem Natural Office die Gedanken besonders effizient geformt. Hier kommen unsere 5 Wohntrend Tipps für ein natürliches Bürodesign:

1. Helle, erdende Naturmaterialen

Ein natürliches Bürodesign benötigt neben einem natürlichen Lichteinfall vor allem Interior-Gegenstände aus hellen Naturmaterialien. Ein Korblampenschirm, helle Vorhänge aus Hanfgarn, oder beige Tassen aus nachhaltiger Keramik. Achten Sie beim Einrichten Ihrer Büroräume auf helle und erdende Farbtöne.

2. Grau- und Sandtöne für die Wand

Ein natürlicher Büroraum bevorzugt, ähnlich wie der Wohntrend Natural Living, eine natürliche Farbpalette. Beige, Grau und Weiß sind dabei in allen Nuancen zu finden. Achten Sie darauf, dass das Farbmuster unaufdringlich und dezent ist – so bewahren Sie klare Gedanken.

3. Büromöbel mit nachhaltigem Design

Ob Stilmix oder einheitliches Möbeldesign – achten Sie bei der Wahl Ihrer Büromöbel auf eine nachhaltige Produktion. Wichtig bei Büromöbeln ist außerdem, dass Tisch und Stuhl aufeinander abgestimmt sind - um Ihren Rücken während des Arbeitens zu schonen. Bei Sitzecken und kreativen Sitzgelegenheiten dürfen Sie aber ruhig zu Möbeln aus verschiedenen, natürlichen Materialien greifen: Rattan, Kork, Korb, Holz oder Leinen in Kombination bringen einen natürlichen Designtrend in Ihr Büro.

4. Ablagen und Stehsammler aus Holz

Ordnung muss sein! Blätter, Briefe, Ordner, Rechnungen, Stifte – im Büro kann schon mal vieles durcheinander geraten. Was gäbe es besseres als sortierende Büroprodukte aus Holz, die nicht nur Struktur ins Office bringen, sondern auch für einen natürlichen Designtrend sorgen?

Tipp: unsere beliebten NATUREHOME Stehsammler waren lange ausverkauft und sind jetzt wieder frisch verfügbar

5. Pflanzen für mehr Sauerstoff im Büro

Pflanzen können das Arbeitsklima verbessern, denn sie halten die Luft in Innenräumen frisch. Pflanzen kümmern sich dabei nicht nur um die Sauerstoffproduktion, sondern reinigen die Luft von CO2, Formaldehyd, Benzol, Trichlorethan, Toluol oder Xylol. Sie wissen nicht wohin mit der Pflanze? Stellen Sie diese doch auf einen Holz-Tritthocker oder eine unserer Pflanzentreppen. Im grünen Bürotrend liegen übrigens Blattfahne und Efeu.

Mehr Inspirationen finden Sie auf unserem Pinterest Account. Jetzt inspirieren lassen: https://www.pinterest.de/naturehome/wohntrend-natur-2022/

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Ihr NATUREHOME-Team

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar