Kostenfrei 0800 7337 000
Telefon
Für unsere Kunden aus Deutschland

+49 (0) 800 7337 000 (Kostenfrei)
+49 (0) 7183 957 90 10
+49 (0) 331 58 29 11 60

Telefon
Für unsere Kunden aus Österreich

+43 (0) 720 11 53 36

Telefon
Für unsere Kunden aus der Schweiz

+41 (0) 43 508 15 53

DIY Weihnachts-Mitbringsel: 1. Selbstgemachte Weihnachtsseife

DIY Weihnachts-Mitbringsel: 1. Selbstgemachte Weihnachtsseife

Dieses Jahr starten wir mit einem gutriechenden DIY-Weihnachtsmitbringsel in unseren NATUREHOME Adventskalender. Selbstgemachte Weihnachtsmitbringsel sind außergewöhnliche, kleine Weihnachtsgeschenke, die bei Ihren Liebsten wahre Freude auslösen werden. In unserem diesjährigen Adventskalender haben sich gleich mehrere von diesen DIY-Ideen versteckt.

Weihnachtliche Einladungen sind dieses Jahr zwar wahrscheinlich (wieder einmal) etwas spärlich gesät, dennoch braucht man sie ab und an doch ganz dringend: kleine, weihnachtliche Mitbringsel. Wir verraten Ihnen, wie man Weihnachtsseife selbst herstellen kann und diese in kleine, gut riechende Weihnachtsgeschenke verwandelt.

Da Naturseifen etwa 2 Wochen "reifen" sollten, beginnen Sie am besten gleich mit Ihren Vorbereitungen, dann ist die Seife bis zum Fest garantiert verschenkfertig.

Was Sie brauchen:

Für die Seife

  • 250 Gramm Kernseife (unbedingt auf Herkunft & Produktionsweise achten)
  • 1-2 Esslöffel Olivenöl oder 50 g Kokosöl


Für den Weihnachtsduft

  • Zimtstangen
  • Sternanis
  • Nelken
  • Salz
  • Salbei


Außerdem:

  • Silikonformen
  • Topf und hitzebeständiges Gefäß für Wasserbad

So wird's gemacht:

Für unsere Weihnachtsseife geben Sie zunächst die verschiedenen Zutaten für den Duft in Silikonformen. Reiben Sie die Gewürze hierfür klein. Als Dekoration können Sie am Schluss auch ein paar Nelken oder zerkleinerte Zimtstangen am Stück hineingeben.

Für die Seifenherstellung raspeln Sie die Kernseife in feine Stückchen. Füllen Sie diese anschließend mit etwas Wasser in ein hitzebeständiges Gefäß und stellen es in ein warmes Wasserbad. Jetzt löst sich die Kernseife auf, was bis zu zwei Stunden dauern kann. Wenn das Gemisch eine gelartige Konsistenz angenommen hat, können Sie das Öl hinzugeben. Füllen Sie dann die Seife in die vorbereiteten Silikonbackförmchen. Die Seife muss etwa 2 Wochen härten, bevor sie verwendet werden kann.

Um die Seife als weihnachtliches Mitbringsel zu gestalten, geben Sie die gehärtete Seife in recycelte Tütchen und fügen sie etwas Tannengrün hinzu. Verschließen Sie die Tüten mit einem Schildchen und einem Tannenzweig. Fertig ist Ihr selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk. Idealerweise können Sie gleich noch eine passende Seifenschale und/oder eine Handwaschbürste aus unserem Handseife-Sortiment mit verschenken.

Viel Spaß beim Verschenken!
Ihr NATUREHOME-Team

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar