Kostenfrei 0800 7337 000
Telefon
Für unsere Kunden aus Deutschland

+49 (0) 800 7337 000 (Kostenfrei)
+49 (0) 7183 957 90 10
+49 (0) 331 58 29 11 60

Telefon
Für unsere Kunden aus Österreich

+43 (0) 720 11 53 36

Telefon
Für unsere Kunden aus der Schweiz

+41 (0) 43 508 15 53

Gastbeitrag: Natürliche Wand- und Möbelfarben aus Kreide

Gastbeitrag: Natürliche Wand- und Möbelfarben aus Kreide

Was ist Kreidefarbe? Kreidefarbe ist eine tolle Möglichkeit, ökologische Farben auf natürlicher Basis aufzutragen und gleichzeitig ein gesundes Wohnklima zu erzeugen. Der Naturstoff Kreidefarbe ist für Möbel und Wände anwendbar und unterscheidet sich von anderen Farben vor allem durch sein kreidiges und mattes Finish. Dieses wird durch den hohen Anteil feinster Gesteinsmehle und Kreide erzeugt.

Ökologische Kreidefarben

Kreidefarbe gibt es vermehrt in ökologischer Qualität. Hier wird anstelle von Acryl ein natürlicher Kleber als Bindemittel verwendet. Kalk und Milchprotein ersetzen die künstlichen Acrylate und machen ein gesundes Wohnen frei von Schadstoffen möglich. Kreidefarbe von Coucou Couleur ist rein ökologisch, frei von VOC’s, Lösungsmitteln und Konservierungsstoffen und somit auch für Allergiker oder fürs Kinderzimmer perfekt geeignet.

Gesund Wohnen mit angenehmen Farben

Sich mit natürlichen Materialien und gesunden Baustoffen zu umgeben, rückt immer mehr ins Bewusstsein jedes Einzelnen. Naturfarben und natürliche Putze wie Lehm sind längst nicht mehr in der Farbpalette begrenzt, sondern eröffnen eine breite Farbauswahl, die gesundes und ästhetisches Wohnen vereint. Damit sind der Farbgestaltung mit Kreidefarbe keinerlei Grenzen gesetzt.

Kreidefarbe für Wände

Mit Öko-Kreidefarben gestrichene Wände erzeugen eine unglaubliche Farbtiefe und Farbharmonie. Naturfarben sind lebendig und verändern sich mit dem Licht, denn natürliche Gesteine und Erden reflektieren die Strahlen auf einzigartige Art und Weise. Durch die rein ökologischen Inhaltsstoffe sind die Wände atmungsaktiv und schaffen ein gesundes Ambiente. Vor allem im Schlafzimmer oder Kinderzimmer rückt der Einsatz von Naturfarben zunehmend in den Vordergrund.

Kreidefarbe für Möbel

Öko-Kreidefarben für Möbel können sowohl im Innen-, als auch im Außenbereich verwendet werden. Hier kommt es auf die entsprechende Versiegelung an. Denn nach dem Streichen sollte die gestrichene Oberfläche noch einmal mit Holzöl oder Möbelwachs versiegelt werden, um sie vor Schmutz und Wasser zu schützen.

Tungöl eignet sich zum Beispiel für den Außenbereich, ist wetter- und witterungsbeständig, 100% ökologisch und atmungsaktiv. Hanföl ist für den Innenbereich geeignet und kann auch zur Pflege und Nachbehandlung von Schneidebrettern eingesetzt werden, da es lebensmittelecht ist. Auch verschiedene Möbelwachse mit rein biologischem Bienenwachs bieten einen gesunden Schutz für den Innenbereich und sind seidenmatt von der Wirkung.

Anwendung von Kreidefarbe

Die Kreidefarbe von Coucou Couleur wird in Pulverform angeboten und kann ganz einfach im Verhältnis 1:1 mit Wasser angerührt werden. Dadurch ist sie lange haltbar und kann problemlos gelagert werden. Besonders umweltfreundlich ist, dass man sich so auch den Versand von Wasser sparen kann. Durch das eigenhändige Anrühren der Farbe kann der Effekt zusätzlich von Hand gesteuert und die Farbe etwas verdünnt als Lasur verwendet werden. Hierzu wird die Menge des Wassers einfach erhöht.

Fazit

Eines ist sicher: Öko-Kreidefarben sind nicht nur gesund, sondern es macht vor allem besonders viel Freude, mit Ihnen kreativ zu werden!

Wir bedanken uns recht herzlich bei Barbara Jurowski für diesen umfangreichen und überaus informativen Gastbeitrag. Mehr Infos zum Thema und farbenfrohe Inspirationen finden Sie auf https://www.coucou-couleur.com/

Viel Spaß beim Ausprobieren und kreativen Gestalten!
Ihr NATUREHOME-Team

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar