Kostenfrei 0800 7337 000
Telefon
Für unsere Kunden aus Deutschland

+49 (0) 800 7337 000 (Kostenfrei)
+49 (0) 7183 957 90 10
+49 (0) 331 58 29 11 60

Telefon
Für unsere Kunden aus Österreich

+43 (0) 720 11 53 36

Telefon
Für unsere Kunden aus der Schweiz

+41 (0) 43 508 15 53

Leckere Pizzarezepte für den Sommer

Leckere Pizzarezepte für den Sommer

Pizza ist eines unserer Lieblingsgerichte! Egal ob als leckeres Abendessen im Garten oder als Sonntagsbegleitung vor dem Fernseher – einer leckeren Pizza kann keiner widerstehen. Das Tolle: Pizza selber backen macht sogar Spaß! Dabei kann man nicht nur als Pizzabäcker*in beweisen, sondern auch kreative Ideen ausleben. Servieren kann man die selbstgebackene Pizza dann auf einem Pizzateller aus Olivenholz. Im folgenden Beitrag verraten wir 2 alternative Pizzateigrezepte, ein Tomatensoßenrezept und 3 Pizzabelege. Na, schon hungrig?

Pizzateig 1: Wenn‘s schnell gehen soll - Pizza ohne Hefe

  • 200 g Mehl
  • 130 ml Hafermilch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Backpulver

Bei einer Pizza ohne Hefe, kann die Hefe von Backpulver ersetzt werden. Der Vorteil: Pizzateig ohne Hefe muss nicht gehen. Nach dem Vermengen und Verkneten der Zutaten kann der Teig belegt werden und bei 180°C ca. 12 Minuten backen.

Pizzateig 2: Gesunde Vollkornpizza

  • 1 Würfel frische Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe
  • 250 g Vollkornmehl
  • 150 ml lauwarmes Wasser
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz

Zunächst zerbröseln Sie die Hefe im Wasser und vermengen diese Mischung mit den restlichen Zutaten. Anschließend mit einem Knethaken zu einem Teig verkneten. Optional können auch die Hände genutzt werden. Der Teig sollte dann an einem warmen Ort zugedeckt mindestens eine Stunde gehen, bevor er mit einem Teigroller ausgerollt werden kann. Nach dem Belegen sollte die Pizza ca. 15 Minuten bei 200 °C backen.

Pizzasoße Rezept: Selbstgemachte Tomatensoße

  • Tomatenstücke (aus der Dose oder dem Glas)
  • 2 – 3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer, Chili
  • Rosmarin, Oregano und Thymian

Für die Pizzasoße einfach alle Zutaten vermengen und fertig ist die gesunde Pizzasoße.

Pizzabelag – jetzt wird’s kreativ!


Zutaten für Vegane Pizza:

  • 100 g Räuchertofu zerbröselt
  • 7 Champignons
  • Artischocken aus dem Glas
  • Zucchini
  • 3 EL Hefeflocken
  • Salz, Thymian oder Kräuter der Provence

Zutaten für Walnuss-Feigen-Pizza:

  • 200 g weicher Ziegenkäse
  • 1 Birne in Scheiben
  • 7 Walnüsse
  • 1 kleiner Bund Rosmarin
  • 2 TL Honig

Zutaten für klassische Margaritha:

  • 175g Mozzarella
  • 4 Tomaten in Scheiben geschnitten
  • Pfeffer, Salz
  • Thymian, Oregano
  • frischer Basilikum

Wir wünschen guten Appetit!

Ihr NATUREHOME-Team

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar