Kostenfrei 0800 7337 000
Telefon
Für unsere Kunden aus Deutschland

+49 (0) 800 7337 000 (Kostenfrei)
+49 (0) 7183 957 90 10
+49 (0) 331 58 29 11 60

Telefon
Für unsere Kunden aus Österreich

+43 (0) 720 11 53 36

Telefon
Für unsere Kunden aus der Schweiz

+41 (0) 43 508 15 53

Deftige Brotzeitideen zu Pfingsten

Deftige Brotzeitideen zu Pfingsten

Sommertage und Feiertage eignen sich hervorragend, um gemeinsam zu schmausen. Dabei muss es nicht immer warmes Essen sein, das wir auf Terrassen, Balkonen, bei Regen drinnen und bei Picknicks in der freien Natur zu uns nehmen.

Pünktlich zum Pfingstfest haben wir ein paar deftige Brotzeitvarianten für Sie zusammengestellt. Vespern Sie mit uns!

Bayrisches Brotzeitschmankerl - Obazda

Das bekannte, bayrische Brotzeitschmankerl Obazda ist ein deftiger Käseaufstrich, der am besten mit frischen Radieschen und leckerem Laugengebäck verschmaust werden sollte. Ein kühles (alkoholfreies) Radler dazu und der Sommerabend ist ein glatter Erfolg. Servieren Sie den Obazda in einer kleinen Olivenholzschale auf einem unserer großen Brotzeitbretter aus Holz.

Zutaten für selbstgemachten Obazda:

  • 300 g Camembert
  • 250 g Frischkäse
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Schuss Bier
  • 2 Prisen Paprikepulver
  • 1 TL Kümmel
  • Halber Bund Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer

Schneiden Sie die Zwiebeln und den Schnittlauch klein. Anschließend alle Zutaten, außer den Schnittlauch, miteinander vermengen. Der grüne Schnittlauch sorgt für einen Farbtupfer als Topping. Schon ist der Obazda fertig.

Veganer Brotzeitgenuss – Sonnenblumenkernaufstrich

Brotzeit ohne Käse und Wurst? Mit veganen Aufstrichen und frischem Gemüse ist die vegane Brotzeit eine besonders leckere Jause. Unser Favorit unter den veganen Aufstrichen ist der Sonnenblumenaufstrich.

Zutaten:

  • 100-125 g getrocknete Tomaten
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 1 TL Paprikapulver
  • getrocknete Kräuter (Oregano, Rosmarin,…)
  • Salz, Pfeffer

Sonnenblumenkerne über Nacht in Wasser einlegen. Am nächsten Tag alle Zutaten miteinander vermixen und auf einem arrangierten Brotzeitteller servieren. Der vegane Aufstrich schmeckt besonders gut auf frischem, selbstgebackenem Brot.

Brotzeitplatte – Zutatenliste

Ob vegan, bayrisch, Italienisch mit Anti-Pasti, Käsesalat oder Wurstsalat - auf einer Brotzeitplatte darf keinesfalls frisches Brot und etwas aufgeschnittenes Gemüse fehlen. Radieschen, Rettich, Tomaten, Gurken – vor allem jetzt im Sommer finden Sie viel frisches, regionales Gemüse, welches auf Ihrer Brotzeitplatte für einen gesunden Hingucker sorgt.

Unser Tipp: Mit etwas frischem Obst, zum Beispiel Erdbeere oder Trauben, runden Sie den Brotzeitteller ab. In unserem Naturehome Online Shop finden Sie eine große Auswahl an Brotzeitbrettchen – von klein bis groß, eckig, oval oder rund. Werfen Sie doch mal einen Blick in unser Sortiment und machen Sie Ihre nächste Brotzeitplatte zu einem leckeren Hingucker.

Wir wünschen schöne Pfingsten und einen guten Appetit!

Ihr NATUREHOME-Team

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar